Miyano BNE MSY

Neues Modell mit X-Achse an der Abgreifspin- del für mehr simultane Bearbeitung.

Produktprospekt

Maschine in Aktion

Die BNE-Serie ist bekannt für herausragende Präzision. Das neue Modell MSY ist mit einer zusätzlichen X-Achse an der Abgreifspindel ausgestattet. Mit dieser zusätzlichen Achse sind bis zu drei Werkzeugen für die Simultanbearbeitung möglich.
Schnellere Durchlaufzeiten, herausragende einfache Bedienung und die Möglichkeit für die komplexe Bearbeitung mit der gewohnten Miyano Präzision.

Besondere Merkmale:

  • Minimale Taktzeiten
  • Hohe Flexibilität bei der Werkzeuganordnung
  • Höchste Präzision in Kombination mit Kraft und Stabilität
  • 2 Revolver mit 12 Stationen (alle Stationen angetrieben)
  • Direktantrieb der angetriebenen Stationen
  • Y-Achse am Revolver 1
  • Einfachste Bedienung
  • Simultanbearbeitung mit bis zu 3 Werkzeugen
  • Umfangreiche Standardausstattung
  • Komplexe Bearbeitung
  • Höchste Präzision

Technische Daten
Leistungsmerkmal BNE-51MSY
Max. Bearbeitunsdurchmesser Spindel 1 Ø 51 mm
Max. Bearbeitunsdurchmesser Spindel 2 Ø 51 mm
Max. Bearbeitungslänge 90 mm
Spindeldurchlaß Ø 52 mm
Drehzahl, Hauptspindel 5.000 U/min
Drehzahl angetriebene Werkzeuge am Revolver 6.000 U/min
Drehzahl, Abgreifspindel 5.000 U/min
Anzahl der Werkzeuge
Revolver 1 12+α
Revolver 2 12+α
Eilgänge
X1 Achse 18 m/min
Z1 Achse 20 m/min
Y1 Achse 12 m/min
X2 Achse 16 m/min
Z2 Achse 18 m/min
Z3 Achse 20 m/min
X3 Achse 18 m/min
Motoren
Antriebsleistung Hauptspindel 15/11 kW
Antriebsleistung Abgreifspindel 7.5/5.5 kW
Antriebsleistung angetriebene Werzeuge am Revolver 2.2 kW
Gewicht 8.000 kg