Cincom K16E

Unsere schnellste Maschine, sehr kompakt und viel Leistung fürs Geld.

Produktprospekt

Maschine in Aktion

Die Cincom K-Serie wurde speziell entwickelt, um hoch präzise Teile bis 16mm Durchmesser in kleinen und mittleren Losgrößen zu fertigen. Dabei bietet die K-Serie neben kurzen Rüstzeiten eine hohe Produktivität und Wirtschaftlichkeit durch schnellere Eilgänge, Abbrems- und Beschleunigungszeiten der Achsen sowie die schnelle Programmverarbeitung der neuen Mitsubishi M70.

Besondere Merkmale:

  • Schnelligkeit - Hauptspindel mit 15.000 1/min, 34 m/min Eilgganggeschwindigkeit und modernster Mitsubishi-Steuerung
  • Wirtschaftlichkeit - günstiger Preis, geringer Platzbedarf und Vollausstattung
  • Y-Achse als Standard
  • Alle Achsbewegungen werden von Servomotoren ausgeführt
  • Haupt- und Abgreifspindel arbeiten mit bis zu 2 Werkzeugen simultan oder parallel

Technische Daten
Hauptspindel Cincom K16E
Max. Bearbeitungsdurchmesser [mm] 16
Max. Bearbeitungslänge [mm] 200
Motorleistung [kW] 3,7
Spindeldrehzahl [U/min] 15.000
Spindelindexierung C-Achse [°] 0,1
Gegenspindel
Max. Bearbeitungsdurchmesser [mm] 16
Max. Bearbeitungslänge [mm] 80
Motorleistung [kW] 1,1
Spindeldrehzahl [U/min] 10.000
Spindelindexierung [°] 1 (15 mechanisch)
Angetriebene Werkzeuge
Drehzahl [U/min] 6.000
Motorleistung [kW] 0,4
Anzahl der Werkzeuge 4
Werkzeugsystem
Drehwerkzeuge [Anzahl] 6
Bohrwerkzeuge (Vorderseite) [Anzahl] 4
Bohrwerkzeuge (Rückseite) [Anzahl] 4
Angetriebene Werkzeuge [Anzahl] 4
Eilgänge
X1, Y1 Achsen [m/min] 34
Z1, Z2 Achsen [m/min] 32
X2 Achsen [m/min] 32
Maschinenabmessungen
Platzbedarf L/B [mm] 1.700 x 1.010
Spindelhöhe [mm] 1.050
Maschinengewicht [kg] 2.050