MC20

Integration von drei CNC-Maschinen in einer Maschineneinheit mit drei Modulen realisiert eine extrem hohe Produktivität.

Produktprospekt

Maschine in Aktion

Besondere Merkmale

  • Bearbeitungsprozesse werden auf 3 Module verteilt. Die Prozessaufteilung erhöht die Produktivität.
  • Drastische Reduzierung der erforderlichen Aufstellfläche unter Beibehaltung der gleichen hohen Produktionsleistung.
  • Kein Lader zwischen Prozessen erforderlich: Höhere Genauigkeit – verringerte Einrichtzeiten.



Technische Daten
Leistungsmerkmal MC20-III
Max. Bearbeitungsdurchmesser Ø 20 mm
Max. Bearbeitungslänge 60 mm
Achsen 9+ (C1 und C2 und C3)
Max. Anzahl Werkzeuge 5 + α
Drehzahl 8.000 U/min
Steuerung Mitsubishi